Alles Wissenswerte, Daten und Ereignisse aus Seeberg und der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn        

Herzlich Willkommen!

Abschiedsgottesdienst von Pfarrer Pius Bichsel

Mit einer Taufe und seiner Predig zu «Das Hohelied der Liebe» 1. Korintherbrief 13 verabschiedete sich Pius in der wunderschön, mit seinen Lieblingsblumen Dahlien, geschmückten Kirche.

Unser Organist Jürg Käser überraschte ihn mit der Cellistin Julia Bösch aus Schwyz. Mit dem virtuosen Zusammenspiel von Violoncello und Klavier bereicherten sie den Gottesdienst musikalisch.

Der Vizepräsident des Kirchgemeinderats Ruedi Mühlemann würdigte sein 17jähriges Schaffen und liess die Zeit nochmals kurz Revue passieren. Begleitet wurde der Dank mit einer süssen Wegzehrung von Kambly für seine Reise nach Bleienbach.

Wir wünschen Pius für seinen weiteren Lebensweg alles Gute und ein erfolgreiches Wirken in Bleienbach. Text: Peter Mauron, Foto: Stefan Raiser

KUW-Gottesdienst mit den Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse von Katechet Jürg Steiner und erste Predigt von Pfarrerin Sarah Botha in Seeberg.

Sarah Botha brachte zu ihrer ersten Predigt in Seeberg einen vorwitzigen Gast mit. Die Bauchrednerpuppe «Lotti», eine sehr alte Dame, mit jedoch jugendlichem Aussehen aus Heimisbach. Zusammen erläuterten, die Beiden, den Psalm 23 «Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen.» auf quirlige, lebendige Art.Höhepunkt war das von den KUW-Kinder gemeinsam vorgebetete «Vater unser».An der Orgel untermalte Regula Reichen mit lüpfigen Melodien den Gottesdienst.

Gottesdienst zum Kirchensonntag 2021

Wie jedes Jahr findet am ersten Sonntag im Februar ein Gottesdienst gestaltet von Laien statt. Dieses Jahr wurde er unter dem Lead von «alt Kirchgemeinderätin» Arusha Bösiger zum Thema «Sorgsam miteinander leben» durchgeführt. Das Vorbereitungsteam, ergänzt durch Gaby Stalder und Stefan Raiser, hat sich Gedanken zur Nächstenliebe, basierend auf dem Gleichnis des barmherzigen Samariters, gemacht. Musikalisch wurde die Feier durch Jürg Käser an der Orgel untermalt. «Kiosk» von der Berner Band «Rumpelstilz» und andere zum Thema passenden Evergreens wurden von Jürg vorgetragen. Als Ersatz für das traditionelle Kirchenkaffee wurde, auf Anregung unserer Sigristin Thesy Zurflüh, ein «Primeli-Stöckli» aus dem farbenfrohen Kirchenschmuck an die Anwesenden überreicht.

Besuchen Sie unsere Kirche auf dem Berg anlässlich einer Wanderung mit den Solothurner Waldwanderwege oder der Kraftort-Wege.

Ein Besuch und Moment der Stille lohnt sich immer.

Waldwanderung Seeberg            Flyer Kraftorteweg