AdresslisteKontaktSuche

Agenda Kirchentermine

Besuchsdienstmodul B: Verstehen, wenn das Sprechen schwer fällt

Datum: 20.03.20
Zeit: 09.30 Uhr - 16.30 Uhr
Kategorie: Freiwilligenarbeit
Beschreibung:

Besuchsdienstmodul B

Verstehen, wenn das Sprechen schwer fällt

Besuchende können in Situationen geraten, welche die Kommunikation erschweren, ins Stocken bringen oder fast verunmöglichen. Wie ins Gespräch kommen, wenn das Gegenüber nicht mehr gut hört? Was sagen, wenn der oder die Besuchte sich nicht mehr an den letzten Satz erinnern kann? Grundlagen einer gelingenden Kommunikation bilden den Einstieg in diesen Nachmittag. Danach gehen die Teilnehmenden auf Spurensuche, wie sie die Herausforderung Kommunikation bei Beeinträchtigungen und in verletzlichen Lebensphasen auf hilfreiche Weise annehmen können. Dabei wird Wissen und Erfahrung geteilt und mit praktischen Übungen die eine und andere Situation erlebt.

Inhalte
–– Grundlagen der Kommunikation und Blick auf Störfelder / Auffälligkeiten
–– Beispiele aus der Praxis – welche Entwicklungen und Bedürfnisse stehen hinter dem Gesagten?
–– Lebensphase Alter mit praktischen Übungen zu Seh- und Hörverminderungen
–– Begleitung und Beziehungsgestaltung bei Menschen mit Sprachbeeinträchtigungen (Demenz, Aphasie…)

Referentin

Gabriele Kaes, Pflegefachfrau, Dipl. Erwachsenenbildnerin & Kommunikationsberaterin

Auskunft

Rahel Burckhardt, 031 340 25 11

Lokalität: Haus der Kirche
Adresse: Altenbergstrasse 66
Ort: Bern
Infos:
Veranstalter: Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
Kontakt:
Kontaktemail: kursadministration(at)refbejuso.ch
Zielpublikum: Besuchende aus Besuchs- und Begleitdiensten (wiederkehrende Besuche zuhause oder in Heimen, Jubilaren/innenbesuche etc.), betreuende Angehörige
Leitung: Rahel Burckhardt, 031 340 25 11
Kosten: CHF 80.– (inkl. Mittagessen, Zwischenverpflegung und Kursunterlagen)
  10.10.2019/hbächler


anmelden

zurück