AdresslisteKontaktSuche

 

 

Abwechslungsreiche Konzerte in der Kirche Seeberg erfreuen Geist und Seele.

Der Eintritt ist jeweils frei | es wird eine Kollekte erhoben.

 

 

 

 

20. Januar, 17.00 Uhr triosorelle

Rebekka Halter, Oboe & Englischhorn
Brigitte Halter, Waldhorn & Alphorn
Silvia Halter, Violoncello
Programm:
Volksmusik & eingänige Klassik eingebettet in das Programm
"Musik der Ringe: Die irische Sage des Claddagh-Ringes"

 

 

 

2. März, 19.30 Uh2 SELMA - in Sehnsucht gehüllt

Silas Bürgin-Zentner, Bariton

Gunta Abele, Violoncello

Giovanni Fornasini, Klavier
Vertonte Gedicht von Selma Meerbaum-Eisinger, einem jüdischen Mädchen. Sie schrieb im 2. Weltkrieg beeindruckende Gedichte über Liebe, Hoffnung und Leid. Mit 18 Jahren fiel sie dem Holocoust zum Opfer. 57 Gedichte wurden gerettet. 13 Texte wurden 2002-2005 von David Klein vertont. Arrangiert 2018 für Baritonstimme, Klavier & Violoncello von Raitis Grigalis.

 

zum reinhören:
Konzert 2007 von David Klein in Berlin:
www.youtube.com/watch?v=cD3TEF0IDuc&list=RDcD3TEF0IDuc&start_radio=1#t=255
vertontes Gedicht: Ich bin der Regen (Arrangiert von Nadine Maria Schmidt): www.youtube.com/watch?v=zXEb3OvEgrw 

rezitiertes Gedicht Schlaflied der Sehnsucht: www.youtube.com/watch?v=G6Se1nga_2Q
rezitiertes Gedicht Hände: www.youtube.com/watch?v=dZKPYvdCMo4

 

 

 

10. März, 17.00 Uhr Trio Manuel

Stefan Meier, Violine

Julia Malkova, Viola

Eva Lüthi, Violoncello

Werke von Beethoven und Tanejew

 

 

 

 

 

 

 

23. März, 19.30 Uhr Konzert timorosso

Virtuoses Alphorn- und Tastenspiel & ein unterhaltsames Programm mit Witz

Tina Wilhelm, Alphorn

Monika Zuber, Alphorn

Eric Nünlist, Tastenkünstler (Orgel, Klavier) & Conferencier (Texte)

Programm "Die wahre Geschichte der Bremer Stadtmusikanten"